Die Planwagenfahrten im Überblick

Bienert`s Mainschleifentour (Weingut Bruno Bienert)

In der Alstadt von Volkach auf den Planwagen aufsteigen, losfahren und die einzigartige Naturlandschaft der Weininsel bei köstlichem Wein und frischem Gebäck genießen.

Ablauf:

Mit einem Glas Secco begrüßen wir Sie zur romantischen Planwagenfahrt & Weinbergsrundfahrt & Kutschfahrt im Herzen des Frankenweins, der Altstadt von Volkach an der Mainschleife.

Mit dem Traktor und Planwagen werden Sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt von Volkach und zu den schönsten Aussichtspunkten auf der Weininsel zwischen Nordheim und Sommerach gefahren.

Auf der Planwagenfahrt & Weinbergsrundfahrt & Kutschfahrt durch die einzigartige Naturlandschaft der Weininsel genießen Sie nicht nur die atemberaubenden Ausblicke auf die Vogelsburg, die Hallburg, die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten und das Kloster Münsterschwarzach, sondern werden auch kulinarisch mit einer Weinprobe, für Kinder und Nichtweintrinker gibt`s Traubensecco und Mineralwasser, sowie Käse- und Schinkengebäck, Pizzabrezeln oder belegte Laugenstangen verwöhnt.

Warum stehen Rosen im Weinberg? Woher kommt der Name „Weininsel“? Weinerlebnisführer Thilo Gutermuth steht Rede und Antwort und unterhält Sie mit Erklärungen und Geschichten zur Landschaft, den Sehenswürdigkeiten und den Wein.

Wieder zurück in Volkach haben Sie Möglichkeit zum Flanieren in der Altstadt oder zum Besuch der Vinothek des Weingutes Bienert.  Hier können Sie ihren Lieblingswein käuflich erwerben und gleich mit nach Hause nehmen. Lassen Sie sich überraschen!

 Leistungen:

– Begrüßungs-Secco

– Planwagenfahrt durch die Altstadt und durch die Weinberge der einzigartigen Weininsel

– 4er Weinprobe, auch zum Nachschenken, mit köstlichen Weinen (für Kinder und Nichtweintrinker gibt es Traubensecco)

– Mineralwasser

– Käse- und Schinkengebäck

– Pizzabrezeln oder belegte Laugenstangen

– Sehenswerte Orte: Altstadt von Volkach, Hallburg, Nordheimer Panorama Plattform, Sommeracher Aussichtsturm

Dauer:

– ca. 2 Stunden und 45 Minuten

Preis pro Person:

– 39 Euro inkl. MwSt (ab 16 Jahren)

– Preise für Kinder und Jugendliche nach vorheriger Vereinbarung.

Teilnahme:

– Einzelpersonen und kleinere Gruppen können sich bestehenden Gruppen anschließen.

– maximal 26 Personen auf einer Fahrt

Treffpunkt:

– Beginn und Ende der Fahrt ist am Busbahnhof in 97332 Volkach (Bahnhofsstraße)

Kontakt:

– Tel: 0176 477 447 52 Whatsapp-Nachricht oder telefonisch

 

Römmert`s Weinerlebnistour

Sie möchten die Weinwelt und das fränkische Weinland um die Mainschleife bei Volkach auf die schönste Art erleben, kulinarisch verwöhnt und großartig unterhalten werden, dann ist die „Römmert`s Weinerlebnistour“ für Sie das Beste.

 Ablauf:

Zur unterhaltsamen Weinbergsrundfahrt & Planwagenfahrt & Kutschfahrt werden Sie mit einem Glas Secco in der Weinwelt in  Volkach begrüßt, mit dem Traktor und Planwagen durch die Weinberge der Volkacher Großlage „Kirchberg“ gefahren. Dabei genießen Sie nicht nur den köstlichen Frankenwein, sondern auch den einmaligen Ausblick vom Sommeracher Aussichtsturm und der Nordheimer Panoramaplattform auf die mystische Halburg, die herrschaftliche Vogelsburg, den idyllischen Altmain und das benediktinische Kloster Münsterschwarzach. Bevor es durch die Weinberge der Weininsel und die Mainschleifenallee mit ihren 187 verschiedenen Obstbäumen (unter anderem Apfel-, Birnen- und Kirschbäumen) wieder zurück zum Weingut geht.

Zusätzlich zur unterhaltsamen Weinbergsrundfahrt & Planwagenfahrt & Kutschfahrt können Sie auf der „Römmert`s Weinerlebnistour Deluxe“ im WeinSensorikum den Wein, als echte Freude für Weingenießer (mehr als 20 Stationen sind zu bewundern), mit allen Sinnen – Sehen, Riechen, Schmecken – erleben. Als Gast erfahren Sie auf der Führung mit dem Römmert`s Weinberater sehr viel über das fränkische Weinanbaugebiet wie die Arbeit im Weinberg, die Historie des Weinanbaus, die Methoden des Weinausbaus im Barriquefass oder im Stahltank , die Weinaromen und den Weinglobus, wobei sich auf dem beeindruckenden Rundgang Attraktion an Attraktion reiht.

 Leistungen:

– Begrüßungs-Secco

– Planwagenfahrt durch die Altstadt und durch die Weinberge der einzigartigen Weininsel

– 4er Weinprobe, auch zum Nachschenken, mit köstlichen Weinen (für Kinder und Nichtweintrinker gibt es Traubensecco)

– Mineralwasser

– Käse- und Schinkengebäck

– Pizzabrezeln oder belegte Laugenstangen

– Sehenswerte Orte: Altstadt von Volkach, Hallburg, Nordheimer Panorama Plattform, Sommeracher Aussichtsturm

Dauer:

– 2 Stunden und 45 Minuten

Preis pro Person:

– 39 Euro inkl. MwSt (ab 16 Jahren)

– Preise für Kinder und Jugendliche nach vorheriger Vereinbarung.

Teilnahme:

– Einzelpersonen und kleinere Gruppen können sich bestehenden Gruppen anschließen.

– maximal 26 Personen auf einer Fahrt (bis 52 Personen in Kombination mit einer Führung durch die WeinWelt des Weingutes Römmert)

Treffpunkt:

– Beginn und Ende der Fahrt ist am Busbahnhof in 97332 Volkach (Bahnhofsstraße)

Kontakt:

– Tel: 0176 477 447 52 Whatsapp-Nachricht oder telefonisch

 

Fränkische Weinland-Tour

Sie möchten das Barockschloss und die Felder, Wiesen, Flüsse und Wälder im fränkische Weinland auf die schönste Art erleben, kulinarisch verwöhnt und kulturell unterhalten werden, dann ist die „Fränkische Weinland-Tour“ für Sie hervorragend geeignet.

–Ablauf:

Zur unterhaltsamen Weinbergsrundfahrt & Planwagenfahrt & Kutschfahrt werden Sie mit einem Glas Secco im Foyer vom Barockschloss begrüßt, mit dem Traktor und Planwagen über die Felder und Wiesen, entlang der Flüsse und Wälder, des fränkischen Weinlandes zu den Aussichtsplattformen „Die Eule“ und „Obervolkacher Landsknecht“ gefahren. Dabei genießen Sie nicht nur den köstlichen Frankenwein, sondern auch den einmaligen Ausblick auf die „Heilig-Kreuz-Kapelle“ mit der Konstitutionssäule von Gaibach im Hintergrund, den idyllischen Zeilitzheimer Flur, die Weinbergshütte in der Weinlage „Zeilitzheimer Heiligenberg“, die Seenlandschaft im Obervolkacher Grund und die Mainschleife am Fuße der herrschaftlichen Vogelsburg.

Leistungen:

– Begrüßungs-Secco

– Fahrt mit dem Planwagen und Traktor über Felder und Wiesen, entlang der Flüsse und Wälder, zu den Weinbergen der Weinlage „Heiligenberg“

– Weinprobe mit 4 Weinen (für Kinder Traubensaft)

– Mineralwasser

– Käse- und Schinkengebäck

– Pizzabrezeln oder belegte Laugenstangen

sehenswerte Orte:

– Aussichtsplattform „Die Eule“

Dauer:

– 3 Stunden (mit Schlossführung)

Preise pro Person für die „Fränkische Weinland-Tour“ (inkl. Schlossführung):

– 35 Euro inkl. MwSt (ab 16 Jahren)

– Preise für Kinder und Jugendliche nach vorheriger Vereinbarung!

Treffpunkt zur Führung ist im Foyer des Barockschlosses Zeilitzheim

Teilnahme:

Exklusivtermine (eigene Termine) für Gruppen an allen Wochentagen außer Samstagen in der Regel ab 8 Personen möglich.

Einzelpersonen und kleinere Gruppen können sich bestehenden Gruppen anschließen.

 Kontakt:

Tel: 0176 477 447 52 Whatsapp-Nachricht oder telefonisch